Club

Wir sind als eingetragener Verein organisiert . Zur Zeit gehören wir noch keinem Verband an.

Der Verein entstand aus der “Interessengemeinschaft für Tschechoslowakische Wolfshunde” die in diesem Verein aufgegangen ist. Die rechtliche Form war erforderlich, um unser Vereinsziel besser strukturieren zu können und Rechtssicherheit gegenüber unseren Mitgliedern zu gewährleisten.

Unsere Mitglieder kommen aus der gesamten Bundesrepublik Deutschland und dem benachbarten Ausland.

Ansprechpartner für alle Fragen und Informationen ist unsere Geschäftsstelle (Kontakt). Von hier aus leiten wir Ihre Anfragen weiter und Sie werden anschließend von einem sachkundigen Mitglied betreut.

Vereinsziel und Aufgaben

Die Aufnahme in den “Verband für das deutsche Hundewesen” (VDH) wird nach der Vereinsgründung angestrebt.

Der Zweck ist die Förderung der Zucht von gesunden, rassetypischen und wesenssicheren Tschechoslowakischen Wolfshunden.

Der Verein betreut Züchter, Eigentümer und Freunde der Hunderasse “Tschechoslowakische Wolfshunde” (TWH). Der Verein erreicht seine Ziele insbesondere durch

     Aufklärungsarbeit und Information der Öffentlichkeit über die Rasse

     aktuelle Information seiner Mitglieder.

Wir veranstalten Treffen, Spaziergänge und Versammlungen.

Für diese Arbeit und Ziele, die wir uns gesetzt haben, brauchen wir die Mithilfe von Tschechoslowakischen Wolfshundbesitzer in ganz Deutschland.

Der Jahresbeitrag des Clubs wird auf der nächsten Mitgliederversammlung festgelegt.

Wir bedanken uns für die eingegangenen Spenden. Weitere Spenden können auf folgendes Konto überwiesen werden: